© 2018 | Glücksrede | Alina Köster

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

Freie Traurednerin rund um Hannover und Hildesheim, im Dreieck Gifhorn, Braunschweig und Wolfsburg, in Göttingen und Kassel.

Ich komme an alle Orte in Niedersachsen, Bremen und Hamburg – und wenn Ihr wollt, auch darüber hinaus!

 

Eure Traurednerin

Was mich antreibt: Das Liebesglück. 

Und Schokolade. 

Hallo, ich bin Alina!

 

Ein Kind der 90er, seit kurzem Hannoveranerin, studierte Germanistin und Anglistin, Promovierende in den Literaturwissenschaften, Ehefrau und freie Traurednerin aus Überzeugung.

Als Germanistin liebe ich das Spiel mit Wörtern, das Zusammentragen von Informationen aus verschiedensten Quellen und deren Umwandlung in etwas Neues und Wunderschönes. Angetrieben hat mich schon immer die Literatur, egal welcher Form; ob Poesie, Epik oder Dramen. Bücher – oder vor allem Geschichten – und Sprache sind mein Leben, meine Leidenschaft. Es vergeht kein Tag, an dem ich mich nicht – beruflich durch meine Promotion oder privat – mit beidem auseinandersetze. Am faszinierendsten finde ich die Geschichten, die einen fesseln, bewegen, mitnehmen und berühren.

Aber was sind schon die großen Liebesgeschichten, die Klassiker wie Anna Karenina gegen das wahre Leben, gegen die wahren Liebesgeschichten, die um uns herum passieren! Es gibt so viel mehr Geschichten zu erzählen; authentische, verrückte, romantische, lustige und einzigartige Liebesgeschichten und sie alle haben eins gemeinsam: Ein Happy End oder vielmehr ein Happy Beginning, die Hochzeit, mit der die Liebe zelebriert wird und ein neuer Lebensabschnitt beginnt.

Ich bin so gespannt auf Eure Geschichte!

Warum also freie Traurednerin?

Ich bin quasi mit Hochzeiten aufgewachsen. Mit einer ehemaligen Hochzeitsfotografin als Mutter, habe ich viele Hochzeiten miterleben dürfen. Das Hochzeitsfieber packte mich also früh und hat sich in den letzten Jahren noch einmal gesteigert, denn dieses Jahr durfte auch ich meinem Mann das Ja-Wort geben. Die Vorbereitungen, die Spannung, die kleinen Ängste, die Vorfreude und schließlich der Rausch des großen Tages – das alles habe ich gerade erst hautnah erlebt.

Das Liebesglück und die Freude sind an Hochzeitsfeiern fast schon greifbar. Und vor allem das ist es, was mich fasziniert und antreibt! Zu diesen Emotionen möchte ich auch an Eurem großen Tag beitragen und diese Emotionen möchte ich mit Euch zusammen erleben. Es sind gerade freie Trauzeremonien, die den großen Tag zu etwas ganz besonderem und vor allem persönlichen machen – nicht nur für das Brautpaar, sondern auch für Familie und Freunde. Diese Erfahrung möchte ich auch Euch ermöglichen!

Gelehrt und vorgetragen habe ich bereits an Schulen und Universitäten. Ich habe aber auch Fortbildungen, wie ein Trauredner-Seminar und Rhetorik-Kurse, besucht und kann behaupten, nicht nur mit Herz und Seele dabei zu sein, sondern Kompetenz mitzubringen ebenso wie den Willen, mich immer weiter zu bilden. Als Teil von Im Auftrag der Liebe stehe ich außerdem im regelmäßigen Austausch mit anderen Hochzeitsrednern/innen und bleibe so auch über die aktuellsten Trends auf dem Laufenden.

 

Meine Glücksreden

Das Brautpaar steht für mich als freier Rednerin an erster Stelle. Ich setze alles daran, dass die Trauzeremonie vor allem eines bewirkt; dass Ihr glücklich seid und diesen Moment für immer in besonderer Erinnerung behaltet. Besonders wichtig ist dabei, dass die Zeremonie Euch wiederspiegelt; eben ist, wie Ihr seid! Meine Überzeugung: Jedes Paar und jede Liebesgeschichte ist einzigartig und besonders und mein Ziel ist es, eben dies in der Rede und der gesamten Trauung rüberzubringen. Eure freie Trauung wird zu meiner Herzensangelegenheit, in die ich genauso viel Leidenschaft stecke als wenn es meine eigene wäre.

Die Hochzeitszeremonie soll unvergesslich, authentisch und mitreißend sein – und dabei nicht steif, sondern aufgelockert. Gerne auch mal großes Kino durch große Emotionen! 08-15-Texte, standardisierte Reden oder das Lesen von typischen Geschichten und Gleichnissen sind für mich ausgeschlossen. Meine Rede formuliere ich auf Grundlage von Euren Persönlichkeiten und Eurer Geschichte. Dabei nehme ich mir viel Zeit, Euch kennen zu lernen! Ich finde heraus, was Euch ausmacht und was Euch besonders wichtig ist. Beziehungsmeilensteine wie das erste Kennenlernen, der erste Kuss, schöne und herausfordernde Erlebnisse können wichtige Elemente meiner Rede bilden.

Sehr gerne beziehe ich auch Trauzeugen, Freunde und Familie mit ein – denn was gibt es schöneres, als an Eurem großen Tag auch freudige, emotionale, liebevolle und witzige Worte und Anekdoten der Liebsten zu hören.

Gerne gehe ich auch besonders auf internationale Gäste ein, indem ich zum Beispiel Teile der Rede ins Englische übersetze.

Ich bin gespannt auf Euch und Eure Liebesgeschichte, möchte mich von Eurem Liebesglück verzaubern lassen

und Euch an Eurem großen Tag mit meiner Glücksrede in den Bann ziehen!

Neugierig geworden? Dann nehmt hier Kontakt mit mir auf!

empfohlen_von_traucheck_gold_new_logo_20